Mit 25 Personen war unser erster Bürgerdialog am Dienstag, den 07. Februar 2017 sehr gut besucht. Wir hatten die Möglichkeit auch mal über unseren Tellerrand hinweg zu schauen. Die Möglichkeiten der Einsparungen sind sehr beschränkt und es ist fast unmöglich ohne das generieren weiterer Einnahmen den Haushalt dauerhaft solide aufzustellen. Wir danken allen Anwesenden für Ihre rege Beteiligung an der Diskussion.

 

Bürger fragen – Politiker Antworten